Filmtipp: Wer wir waren

Filmtipp: Wer wir waren

„Wir waren jene, die wussten, aber nicht verstanden, voller Informationen, aber ohne Erkenntnis, randvoll mit Wissen, aber mager an Erfahrung. So gingen wir, von uns selbst nicht aufgehalten.“

Diese Worte schrieb Roger Willemsen in seinem Buch mit dem Titel „Wer wir waren“, das er nie vollenden konnte.

Im gleichnamigen Film, der seit dem 08. Juli in deutschen Kinos läuft, wird ein Blick auf den aktuellen Zustand der Welt geworfen und die Frage in den Raum gestellt, was wohl zukünftige Generationen über uns denken werden. Sechs Menschen reflektieren aus philosophischer und wissenschaftlicher Perspektive die Gegenwart und blicken in die Zukunft.

Produzent, Regisseur und Autor Marc Bauder begleitet seine Gesprächspartner*innen, darunter Astronaut Alexander Gerst, Ökonom Dennis Snower und die Philosophin Janina Loh, in die verschiedensten Winkel unserer Erde.

Ein gelungener filmischer Appell an uns alle, sich wieder mehr auf die Gemeinsamkeiten zu besinnen, die uns auf diesem Planeten verbinden. Und ein Hoffnungsschimmer, dass die kommenden Generationen vielleicht doch nicht ganz an uns verzweifeln müssen.

Aktuelles

Teilen, Feiern, Verweilen – Sommerfest des CarSharing Dießen

Juli 27, 2021

Autofreier Sonntag am 12. September 2021

Juli 26, 2021

DIY mit Tante Resi: #1 Deo-Creme

Juli 14, 2021

Filmtipp: Wer wir waren

Juli 8, 2021

Terminkalender

27. Juli 2021
Urban Garteln
19:00
Dießen Parkplatz am See gegenüber Skateranlage
Das Thema des Abend ist "Terra Preta". Es wird dazu einen Referenten geben, danach können sich alle Gartln-Interessierte austauschen.
29. Juli 2021
7. GWÖ-Unternehmerfrühstück: „Die Würde des Menschen ist … . Über Grenzerfahrungen in der sozialen Arbeit“
08:45
Diakonie Herzogsägmühle, Peiting
Wilfried Knorr, Geschäftsführer der Herzogsägmühle in Peiting, kann auf eine mehrjährige Erfahrung mit der Gemeinwohl-Ökonomie zurückgreifen. In seinem Vortrag geht er auf Restriktionen durch Haltungen, Budgets und gesetzliche Rahmenbedingungen ein. Anmeldungen bitte an jochen.siebel@ecogood.org, die Teilnehmeranzahl ist begrenzt.
30. Juli 2021
Sommerkonzert im Wangerbaur
19:00
Painhofen
SCHWAIGER’S HAMMOND CLUB Tom Förster, Tenorsaxophon Thomas Schwaiger, Hammond Orgel Christoph Holzhauser, Schlagzeug live im Biergarten (nur bei schönem Wetter) reservieren unter 08192 9954537
30. Juli 2021
- 1. August 2021
The Woid - Ein Hörerlebnis im Gehölz
Wessobrunn
„Hallo, ich bin der Wald!" Das Theaterkollektiv Pandora Pop entwirft einen Audio-Spaziergang querfeldein durch die Natur und gibt dem Wald eine Stimme.
2. August 2021
Ferienprogramm des Bund Naturschutz e.V.: Wasserwelten
09:00
Herrsching
Einen Ferienerlebnis-Vormittag für Kinder von 7-11 Jahren bietet der Bund Naturschutz: Ausgestattet mit entsprechender Kleidung erlebt das junge Forscher-Team die geheimnisvolle Wasserwelt von Kienbach und Ammersee.
4. August 2021
Sommerkonzert im Wangerbaur
19:00
Painhofen
Die Hochzeitskapelle Live im Biergarten (nur bei Biergarten-Wetter) bitte reservieren 08192 9954537
7. August 2021
Repair Cafe
14:00
Dießen
Wir helfen Ihnen kostenfrei, lieb gewonnene oder gewohnte Dinge zu reparieren.
31. August 2021
Anmeldeschluss für die Kreiskulturtage 2022
Landsberg
Jetzt noch schnell bewerben! Mitmachen können Kulturschaffende, Gemeinden, Vereine, Jugendorganisationen, Helferkreise, Kulturinitiative, Schulen... Das Motto der Kreiskulturtage 2022 ist SEHNSUCHT.
11. September 2021
Repair Cafe
14:00
Dießen
Wir helfen Ihnen kostenfrei, lieb gewonnene oder gewohnte Dinge zu reparieren.
12. September 2021
Radler-Sternfahrt nach St.Otilien aus drei Landkreisen
St. Ottilien
Landrat Thomas Eichinger und Erzabt Wolfgang Öxler begrüßen die Radler. Es gibt Führungen durch das Kloster, die Landwirtschaft oder die Energiezentrale. Um 14.30Uhr findet vor der Kirche ein ökumenischer Gottesdienst mit Fahrradsegnung statt.
16. September 2021
Vortrag: Nachhaltig Einkaufen, wie geht das?
13:00
Café Aroma, Herrsching
Vortrag des Vereins NatürlichEssen e.V. über die Möglichkeiten, wirklich nachhaltig einzukaufen. Eintritt kostenfrei, um Anmeldung per E-Mail wird gebeten.
11. September 2022
- 19. September 2021
Klassikfestival AMMERSEErenade
Rund um den Ammersee
"Lebensgefühl Ammersee": Zwei Orchester und dazu 33 Musiker, die solo, im Trio oder auch mal als Septett antreten. Ein einzigartiges Kammermusikprogramm an wunderschönen Konzertorten rund um unseren Lieblingssee.