Gärtnerhof Sonnenwurzel

Solidarische Landwirtschaft

Die Idee ist ganz einfach:

Ein “Solidarhof” ist ein Zusammenschluss von Erzeugern und Verbrauchern. Diese beteiligen sich an der Finanzierung der landwirtschaftlichen Produktion. Dadurch entsteht eine Teilung der Verantwortung, der Risiken und der Ernte. So kann eine umwelt- und ressourcenschonenden Anbauweise gelingen. Nur so kann darüber hinaus ein aktiver Beitrag zur Verbesserung der natürlichen Lebensgrundlagen geleistet werden. Der “Solidarhof” ist Begegnungs- und Lernort einer lebendigen Gemeinschaft.

Vernünftige Arbeit hat einen vernünftigen Preis: Im Schnitt 80 bis 90 Euro kostet dieser Wandel in der Landwirtschaft und damit der Erhalt oder besser, die Schaffung besserer Lebensgrundlagen.

Marcel Nussberger

Profilbild Sonnenwurzel-Team

"Wir laden Sie ein, teilzuhaben"

Biologisch
Achtet auf Rohstoffe und Produkte, die Natur und Tierwohl respektieren, z.B. Rohstoffe aus kontrolliert biologischem, möglichst regionalem Anbau oder Lebensmittel ohne künstliche Zusätze.
Innovator
Verfolgt ein neues, innovatives Geschäftsmodell. Nachhaltigkeit ist ein fester Bestandteil der Unternehmensphilosophie. Hat zum Ziel, ein ökologisches oder soziales Problem zu überwinden.
Cradle-to-Cradle
Handelt mit dem Ziel, eine konsequente, durchgängige Kreislaufwirtschaft zu fördern. Statt Müll werden nach Möglichkeit nutzbare Nährstoffe produziert, die weiter zirkulieren können.
Partizipativ
Entscheidungen werden auf breiter Ebene gefällt und sind nicht rein auf Profit ausgerichtet. Eine Beteiligung ist durch aktives Mitwirken und/oder in Form von Investitionen möglich.
Unverpackt
Die Produkte werden möglichst verpackungsfrei angeboten. Bei Herstellungs- und Verarbeitungsprozessen wird darauf geachtet, Kunststoffe und unnötigen Verpackungsmüll zu vermeiden.
Naheliegend
Die Rohstoffe für eine weitere Verarbeitung oder das Produkt selbst stammen aus der Region. Das Angebot ermöglicht den Verzicht auf Produkte oder Leistungen mit langen Transportwegen.
Walser Straße 6
82405
Wessobrunn
0160 99790360

Terminkalender

24. Oktober 2021
Dießener Haustüren Flohmarkt
10:00
Dießen
Bitte bei andreateichmann75@gmail.com melden, damit ein Straßenplan erstellt werden kann (Ausweichtermin 30. oder 31.10.21)
24. Oktober 2021
Herbstkonzert Marienmünster
17:00
Dießen
L. V. BEETHOVEN: Violin-Konzert D Dur Op. 61 J. HAYDN Missa in Tempore Belli (Paukenmesse) Hob. XXII:9
24. Oktober 2021
Werkstattkonzert in Greifenberg
20:00
Greifenberg
Leben und Kunst in der Renaissance Virtuose Improvisationen über Madrigale und Chansons des 16. Jahrhunderts – Texte aus Baldassare Castigliones Buch „Der Hofmann“
7. November 2021
Werkstattkonzert in Greifenberg
20:00
Greifenberg
Time has told me / Die Zeit hat mir gesagt Die Lieder von Leonard Cohen werden in frischen Bearbeitungen mit dem französischen Chanson der Renaissance zusammengebracht.